NEU - Dampfbadmodule

   Hier finden Sie eine große Auswahl an Sitzformen und Kombinationen für die Gestaltung Ihres Dampfbades
t85-medium.jpg  
Art.Nr.:
Hersteller:-

High End - Dampfgenerator SOL-Steam 08 (6,0kW), gewerblich od. privat

SOL-Steam Dampfgenerator - Keine Kompromisse in der Qualität Der Dampfgenerator ist das Herzstück eines Dampfbades, wenn dieser nicht funktioniert dann ist Ihr Dampfbad auch "außer Betrieb".

inkl. MwSt (20%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
5-7 Werktage

Kombinationsangebot 1

neuer-dampfbadshop.jpg

Dampfgenerator mit Elektrodentechnologie

 
Eine Dampfdüse ist im Dampfgeneratorpreis nicht inkludiert! - bitte separat mitbestellen!
 
Das SOL-Steam-Modell kommt den typischen Anforderungen einer Dampfbad-Anwendung entgegen. Damit verwaltet die Software:
  • Tages- und Wochenbetriebsprogramme;
  • verschiedene, programmabhängige Temperatursollwerte;
  • bis zu 3 Aktoren für das Duftmanagement und 1 für den Desinfektionszyklus;
  • bis zu 2 Ventilatoren und die Kabinen-Innenbeleuchtung.

Das Display-Tasten-Bedienteil kann befeuchterextern installiert werden und erleichtert über eine Remote-Verbindung den Einbau in OEM-Anlagen.
Das Dampfgerät verwendet normales Leitungswasser und verwaltet komplett automatisch die Wasserkonzentration und somit das Schaummanagement für maximale Sicherheitsbedingungen im Dampfbad.

Technische Daten (weitere technische Daten siehe weiter unten)
B x T x H = 365 x 275 x 620mm
Gewicht: 13,5kg
Spannung: 380V
Dampfanschluss: Dm30mm
 
Dampfleistung: 8 kg/h
 
Im Preis nun inkludiert ist ein benötigtes Anschlußset mit 0,5m Dampfschlauch und Verbindungselemente und der Fühler!
 
Anschlußleitungen (Wasserzulauf, Wasserablauf und Dampfleitung) sind nicht inkludiert

ANSCHLUSSSCHEMA:

 
 
 SOL-Steam Dampfgeneratoraschluss
1.Ein Handventil (für die Unterbrechung der Speisewasserversorgung) oberhalb der Anlage installieren.
2.Den Dampfgenerator an die Speisewasserleitung anschließen. In den Modellen SOL-Steam PLUS-05 SOL-Steam PLUS-18 einen Schlauch mit 3/4" G-Anschlüssen verwenden (siehe auch die Betriebsanleitung des Gerätes).
3.Einen mechanischen Filter installieren, um eventuelle feste Verunreinigungen zurückzuhalten (unterhalb des Wasserhahns zu installieren).
4.Einen elektrisch nicht leitenden Abschlämmanschluss anschließen (hitzefest bis 100 °C (212 °F) und mit 40 mm (1.6 inch) Mindest-Innendurchmesser).
5.Einen Trichter für die Unterbrechung der Abschlämmleitung einsetzen.
6.Einen Siphon zur Vermeidung von Geruchsentwicklung anschließen (40 mm  (1.6 inch) Mindest-Innendurchmesser).
 
 
 
lbd-solsteam-seite-1.jpg
dampfkabinenschema.jpg
technische-daten.gif
modelluebersicht.gif
 

 Inbetriebnahmevideos - so führen Sie die Erstkonfiguration durch:

video_dampfgeneratorsteuerung_300.jpg
 
 
dampfschlauch-small.jpg
vernebelungstechnik-t1-small.jpg
ersatzzylinder-small.jpg
ersatzzylinder-small.jpg
img_nopic_small
t-stueck-small.gif
dampfauslassduese_knick_1-small.jpg
sol-steam-display-dampfbad-small.jpg

Anfrage


Schauraum und Geschäftslokal in Pregarten Oberösterreich

Sie finden unseren Betrieb in Pregarten Oberösterreich (ca. 20km von Linz Richtung Freistadt), in unserem Schauraum können wir Ihnen viele Produkte präsentieren, teilweise sind diese in Betrieb zum Testen! Auch verschiedene Infrarotheizkörper sind in unserem Schauraum und in unseren WC-Anlagen installiert. 

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.